MyleneOnline.de

Deutsche Mylène Farmer Quelle – News, Community und more seit 2007!

Plus grandir Best Of 1987-1996

Die aktuelle Flut an Neuveröffentlichungen rund um Mylène geht weiter.

Mylènes ehemalige Plattenfirma Universal/ Polydor hat diese Woche mit Plus grandir Best Of 1987-1996 eine weitere Sammlung angekündigt. Diese umfasst genau den Zeitraum, welcher von der vor einigen Tagen erschienenen Les clips integrale 1999 – 2020 nicht abgedeckt wird.

Album-Cover, Edition Limitée

Über das Cover kann man sich streiten 😅

Enthalten sind – je nach Version – zwei CDs und (limitierte Version) zusätzlich eine DVD mit den Videos aus dem o. g. Zeitraum, laut offiziellem MF-Shop allerdings ohne Pourvu qu’elles soient douces und Sans logique.

Vorbestellung:

  • https://mylenefarmer.shop/collections/nouveaute-live-a-bercy-1996/products/copie-de-plus-grandir-best-of-1987-1996-double-vinyle-bleu-marbre-numerote
  • https://mylenefarmer.shop/collections/nouveaute-live-a-bercy-1996/products/plus-grandir-best-of-1987-1996-2cd-dvd
  • https://www.fnac.com/a16073630/Mylene-Farmer-Plus-grandir-Best-Of-1987-1996-Edition-Limitee-CD-album

Zusätzlich kommen noch zwei Kombi-Boxen bestehend aus Cendres de lune/ Ainsi soit je und L’autre/ Anamorhposée.

Alle Sachen erscheinen am 20. August 2021.

Wie von verschiedenen Stellen verlautet wird, ist die Blu-ray-Version der Les clips integrale 1999 – 2020 aktuell ausverkauft. Bliebt also vorerst nur die DVD-Version.

Internationale Filmfestspiele von Cannes 2021

Heute Abend wurden die Jury-Mitglieder der 74. Internationalen Filmfestspiele von Cannes bekannt gegeben, welche vom 6. bis 17. Juli in Cannes stattfinden sollen.

Mylène wird erstmals Jury-Mitglied sein. Indirekt ist es ihre dritte Teilnahme, denn 1986 und 1987 stand sie im Rahmen der Filmfestspiele als Sängerin auf der Bühne.

Quellen: https://de.wikipedia.org/wiki/Internationale_Filmfestspiele_von_Cannes_2021, https://www.mylene.net/modules/index.php?r=4&z=5082, https://www-festival–cannes-com.translate.goog/fr/infos-communiques/communique/articles/le-jury-du-74e-festival-de-cannes?_x_tr_sl=fr&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=ajax,se

Nevermore Tour 2023 angekündigt

Trotz Teaser recht überraschend wurde heute Abend Mylènes vierte Tournee Nevermore 2023 angekündigt.

Die Tournee wird offiziell als Stadion-Tour bekannt gegeben und wird (nach aktuellem Stand) Station in acht Städten mit elf Shows Station machen.

03.06.2023 – Lille – Stade Pierre Mauroy
09.06.2023 – Nantes – Stade de la Beaujoire
10.06.2023 – Nantes – Stade de la Beaujoire
16.06.2023 – Genf – Stade de Geneve
17.06.2023 – Genf – Stade de Geneve
24.06.2023 – Lyon – Groupama Stadium
30.06.2023 – Paris – Stade de France
01.07.2023 – Paris – Stade de France
08.07.2023 – Marseille – Orange Velodrome
15.07.2023 – Bordeaux – Matmut Atlantique
22.07.2023 – Brüssel – Stade Roi Beaudoin

Karten gibt es ab dem 01. Oktober 2021, also in ca. 100 Tagen über die offizielle Webseite mylenefarmer-nevermore2023.com.

Eine Anmerkung schon vorab: Strasbourg wird 2023 wohl auch im Nachgang nicht dabei sein, da das dortige Stade de la Meinau bis voraussichtlich 2024 umgebaut wird.

Nevermore II

Sonntagmittag wurde ein zweiter Teaser veröffentlicht, welcher Nevermore 2023 ankündigt. Im Auge des bereits bekannten Raben sieht man – siehe Vorschaubild vom Video – Mylène vom En concert-Cover sowie zum Ende hin die Mondsichel vom Intro 2019.

Der zweite Teaser ist prädestiniert als Ankündigung für eine neue und evtl. letzte Tournee von Mylène in zwei Jahren. Jetzt fehlt eigentlich nur noch die finale Ankündigung – was auch immer kommen mag.

Bis dahin heißt es erstmal: weiter Rätselraten.

Nevermore… und jetzt?

Vor knapp zehn Minuten war es so weit und der Schleier um die geheimnisvolle Premiere um 19:30 Uhr wurde gelüftet… etwas. Herausgekommen ist ein zwölf Sekunden Video, dass Nevermore ankündigt… musikalisch untermalt mit den Klängen von Au lecteur vom Album Désobéissance.

Wirklich schlauer sind wir ja nun leider doch nicht geworden. Aber es bleibt im Moment anzunehmen, dass es sich bei Nevermore und den Titel einer neuen Single bzw. Album handelt.