MyleneOnline.de

Deutsche Mylène Farmer Quelle – News, Community und more seit 2007!

Non-Album-Tracks (Übersetzungen)

1. My mum is wrong • Meine Mutter hat Unrecht

Eins, meine Mutter liegt falsch
Zwei, die Liebe ist so süß
Drei, die Schwester weint
Vier, sie ist mein
Fünf, es ist mein Recht
Sechs, berühren zu wollen
Sieben, oben auf
Acht, es macht Spaß

Eins, Mutti will’s nicht hören
Zwei, eines Tages werde ich gehen
Drei, kann die Tränen nicht aufhalten
Vier, es tut weh
Fünf, sage was ich will
Sechs, fühle ich mich so schlecht
Sieben, will nicht daran denken
Acht, un du?

Ich gehe so einfach (hin)
wo man nicht sein darf
ihr Lächeln gefällt mir
ich liebe die Krankenschwester, Mutti

Eins, ich glaube, es ist gut,
Zwei, dir das zu sagen
Drei, ich fühl mich besser
Vier, es macht Spaß
Fünf, Mutti wird’s nicht hören
Sechs, über die Krankenschwester
Sieben, sie ist schön
Acht, sie ist mein

Eins, die Krankenschwester singt
Zwei,ich fiel seltsam
Drei, genau wie ein Reh
Vier, ich habe Angst
Fünf, ist es schwer zu leben
Sechs, ohne ein Lächeln
Sieben, ich weine die ganze Nacht
Acht, und du?

Eins, meine Mutter liegt falsch
Zwei, die Liebe ist so süß
Drei, die Schwester weint
Vier, sie ist mein
Fünf, meine Mutter liegt falsch h
Sechs, die Liebe ist so süß
Sieben, das Krankenhaus
Acht, mir ist kalt

Ich gehe so einfach (hin)
wo man nicht sein darf
ihr Lächeln gefällt mir
ich liebe die Krankenschwester, Mutti

Übersetzung von Stefan

2. On est tous de imbeciles • Wir alles sind Verrückte

soon…

3. A quoi je sers • Zu was bin ich nutze/ diene ich

Lebender Staub
ich suche vergeblich nach der/meiner Milchstraße
in meinem Aufruhr fand ich ein Mausoleum
Und ich fantasiere
ich habe Angst vor dem Vakuum/ der leere
Ich blättere um
aber… leere Seiten

Umherirrender Staub,
ich konnte mich nicht steuern
Jede Stunde fragt, wer, wofür sich erholen
Und ich fantasiere
ich habe Angst vor dem Vakuum/ der Leere
Ich blättere um
sag… warum leben …

Ach mein/ lieber Gott, wie ich aussehe
wozu bin ich nutze
und wer in dieser Hölle kann sagen (1)
was man von uns erwartet,
ich gestehe
Nicht mehr wissen, wofür ich nutze
wahrscheinlich nichts
jetzt kann ich (alles ver) schweigen
Wenn alles Abneigung wird

Brennender Staub,
das Fieber hat mich überwältigt
ich lachte ohne Lachen,
ich lebe, ich mache nur dummes Zeug
Und ich fantasiere
ich habe Angst vor dem Vakuum/ der Leere
Ich blättere um
aber… leere Seiten

Ach mein/ lieber Gott, wie ich aussehe
wozu bin ich nutze
und wer in dieser Hölle kann sagen (1)
was man von uns erwartet,
ich gestehe
Nicht mehr wissen, wofür ich nutze
wahrscheinlich nichts
jetzt kann ich (alles ver) schweigen
Wenn alles Abneigung wird

Übersetzung von Stefan & Anamorphosé
(1) oder: wer in dieser Hölle weiß

4. La veuve noire • Die schwarze Witwe

Sieh diese Schwarze Witwe
Du hast sie geliebt
Armer Liebhaber eines Maiabends
Sieh diese schwarze Dame
Die Stunde hat geschlagen
Du wirst an diesem Maiabend umkommen

Sie diese schwarze Leinwand
es ist dein Leichentuch
du wirst dich heute an diesem Maiabend ausruhen
Wenn die Abendspinne
Mit einem langen Kuss
deine Hoffnungen berauscht
Zu spät

Übersetzung von Anamorphosé

5. Que mon coeur lache • Was mein Herz fallen lässt

Viel zu brutal ist
das Amalgam (1)
Der Tanz der Körper, Liebe bis zum Tod
Giftige Liebe
Kollision
Angst fällt auf unser Liebesspiel.

Du zwischen uns,
Kondom.
Du drängst dich in unsere Liebe.
Es ist nicht einfach.
Das Vergnügen
deinen erfrorenen Körper zu zähmen!

Was mein Herz fallen lässt:
Meine Träume von exzentrischer Liebe
Nicht mehr ihre Strasssteine haben
Mein Liebesstress ist so traurig

Lass mein Herz fallen, aber tuh mir weh
Missbrauche die Fesseln und Lilien
Die Zeiten sind locker, die Liebe schmerzt.
Die Zeiten sind libes-plastisch.

Welch böser Engel
stört sich,
meine Freiheiten zu kreuzigen?
Ich armer Schlucker
wurde verletzt.
Schwindelige Liebe, verletzte Liebe

Chorus

Übersetzung von Danny
(1) Amalgam: Oberbegriff für Quecksilberverbindungen (Metapher: Vermengung der Körper, bzw. Liebe & Tod)

6. Mylène is calling • Mylène ruft an

Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?

Ich fühle mich ganz allein.
Ich bin ganz allein.

Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Hallo, ja ich bin es.
Hallo, ja ich bin es.

Du bist nicht da.
Du bist nicht da.

Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Hallo, ja ich bin es.
Hallo, ja ich bin es, bist du nicht da?
Ich fühle mich ganz allein.

Bist du nicht da?

Übersetzung von Danny

7. Les mots • Die Worte

soon…

8. C’est une belle journee • Es ist ein schöner Tag

soon…

9. Pardonne-moi • Verzeihe mir

soon…

10. Effets secondaires • Nebenwirkungen

1 Uhr …
2 Uhr … nicht schlafen, du darfst nicht schlafen
3 Uhr … Schlafplatz
4 Uhr … Um glücklich zu leben, sollte man im Verborgenen leben.
5 Uhr … im Verborgenen leben
6 Uhr … unerwünschte und störende Auswirkungen
7 Uhr … Vorsicht vor Ataxie! Ist es das? (1)
8 Uhr … Es liegt keine Ataxie vor. (2)
9 Uhr … Es liegt keine Ataxie vor. Es liegt keine Ataxie vor.
10 Uhr … Es liegt keine Ataxie vor. Es liegt keine Ataxie vor.
11 Uhr … Es gibt keine, es gibt keine
12 Uhr …

Alle Nebenwirkungen werden genannt.
Alle Krueger-Effekte sind hier. (3)
Alle verfluchten Nebenwirkungen
Krueger treibt nur nachts sein Unwesen.(3)

4 Uhr … Die Museen sind pornografisch.
5 Uhr … eine pharmazeutische Vision
6 Uhr … Mein Ideal? Es ist Liebe mit Schrecken.
7 Uhr … ein Abgrund zwischen dir und mir
8 Uhr … Werden wir jemals ein Ende sehen? Nein, antworte meinen Augen.
9 Uhr … nur, wenn wir am Ende sind! Wirklich?
10 Uhr … nicht schlafen, du darfst nicht schlafen, darfst nicht schlafen
11 Uhr …
12 Uhr … Es liegt keine Ataxie vor. Es liegt keine Ataxie vor. Es liegt keine Ataxie vor.

1 Uhr … Es liegt keine Ataxie vor.
2 Uhr …
3 Uhr …
4 Uhr … im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt um Rat
5 Uhr … geistige Verwirrung, geistige Störungen
6 Uhr … Wirklich? 1, 2, 3, wir gehen in den Wald (4)
7 Uhr … 4, 5, Tiefe
8 Uhr … Alle Nebenwirkungen
9 Uhr … sollen die Herzfrequenz beschleunigen.
10 Uhr … alle Krueger-Effekte, schlechte Koordination der Bewegungen.
11 Uhr … [Sie] sind da, Achtung!
12 Uhr … alle Nebenwirkungen

1 Uhr … Verdammt, die Decke beobachtet mich!
2 Uhr … alle Untaten Krügers, eine Zwischendecke, eine Lüge
3 Uhr … [sie] sind nachts falsche Wimpern auf ihren Augen
4 Uhr … für einen tieferen Einblick …

Übersetzung von Danny
(1) Ataxie: med. Oberbegriff für eine Störung der Bewegungskoordination
(2) Phonetische Doppeldeutigkeit: „il n’y a pas d’atatxie“ (Es liegt keine Ataxie vor) vs. „il n’y a pas d’access“ (Es gibt keinen Zugang)
(3) Krueger: Freddy Krueger – fiktiver Serienmörder, bekannt aus der Filmreihe „A Nightmare on Elm Street“
(4) französisches Kinderlied, hier leicht paraphrasiert. Das selbe Kinderland ist das Outro in „Sentimentale“, dort ebenfalls leicht paraphrasiert.

11. L’histoire d’une fée, c’est • Die Geschichte einer Fee, ist…

soon…

12. Slipping Away (Crier la vie) • Wegdriften (Das Leben anschreien)

soon…

13. Devant soi • Vor sich…

Er trank aus dem Bett eines Baches
durchquerte die Berge und das Dorf
er sah viel Hass in deinen Augen
er dachte für einen Moment länger an das Gleiche

Es dauerte einsame Pfade
beraubt der Knochen wie ein lauernder Hund
er fing an zu weinen, wie wir auch
betete weiter, auch wenn

Denn vor sich
muss er sehen
Das Leben ist nicht immer das,
was man glaubt
Denn vor sich
ich will leben
ich habe noch viel Leben und Lachen vor mir

Denn vor sich
muss er sehen
Das Leben ist nicht immer der richtige Weg
Der Wind sagte,
wenn es schwarz wird
ich habe noch viel Leben und Hoffen vor mir

Er sah die Wölfe in den Wäldern
aufgehängt an den Zweigen deines Rechts
er verlor die Liebe, zwei Sterne
das Leuchten seines Herzens verborgen

Er verstand, was seine Kehle ihn aufzehrte (1)
das Leben die Tore zur Hölle öffnet
und dort entfaltet sich ein Falke
wer schützt seinen Namen, seine Wahl

Chorus

Übersetzung von Stefan

14. Du temps • (Die) Zeit…

Zeit… Zeit…

Zeit es fehlt uns/einem Zeit
Zeit Zeit nein nein nein
Vorausgesetzt dass ich dir sage
Die Liebe ist der Grund dafür
Dass unsere Wege des Lebens
Uns manchmal überlagern
Das ist der meine, Mir egal
Mein Kummer, das ist alles
Das Gegengift im schlimmsten Fall oh oh oh
Das Gegen „nicht sterben“ oh oh oh oh

Ich möchte leben, nach oben gehen
Mir sagen können, dass es schön ist
Aber keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit
Es fehlt einem die Zeit, die Zeit , die Zeit, nein nein nein

Vorausgesetzt dass ich dir sage
Ganz tief in mir Müdigkeit
Ein Kontinent von Leben
Von deinen bergen und Wundern
Das ist der meine, aber ihr.
Mein Schicksal wickelt sich
Um deine Lenden oh oh oh oh
Ich spüre die Liebe gut oh oh oh oh

Ich möchte leben, nach oben gehen
Mir sagen können, dass es schön ist
Aber keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit
Es fehlt einem die Zeit, die Zeit , die Zeit, nein nein nein

Ich möchte leben, nach oben gehen
Mir sagen können, dass es schön ist
Aber keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit
Es fehlt einem die Zeit, die Zeit , die Zeit, nein nein nein

Übersetzung von Jule

15. Sois moi – Be me • Sei ich…

Sei ich …….(Wiederholung)

Sag mir mein anderes (ich), sag mir Schizophrenie
Werde ( im Sinne von entwickeln) mein Herz, werde Melancholie
Und in der Einsamkeit meiner Nächte
Werde ich, werde du, sei ich, sei ich…

Sei ich (Wiederholung)

Ich spüre deine Finger gleitend auf mir hinaufsteigen
Die Wildheit unserer beiden Körper welche spielen
Ich höre deine Worte, deine Stimme bis zur Unendlichkeit
Werde ich, werde du, sei ich, sei ich

Sei ich (Wiederholung)

Übersetzung von Jule