Ainsi soit je (Übersetzungen)

Quicklinks

L’horloge • Die Uhr

soon…

Sans contrefacon • Unverfälscht

soon…

Allan

soon..

Pourvu qu’elles soient douces • Vorausgesetzt, sie sind weich

soon…

La ronde triste • Das traurige Reigen

soon…

Ainsi soit je • So soll ich sein

soon..

Sans logique • Ohne Logik

Wenn Gott uns nach seinem Bild erschuf
wenn es sein Wille war
müsste er Verdacht schöpfen
dem Fremden und Bösen in uns (1)
das Vermischen und das Teilen (2)
die makellose Unschuld
meine weise , kindliche Seele
ich möchte verstehen

An diesem Paradox
bin ich nicht mitschuldig
erlaubt jemand anderem
in mich zu gleiten
Denn ohne Logik
werde ich gehen
und so dem Teufel wie den
Engeln gleichen

Wenn es jedes Mal das Geschwätz ist (3)
von dem wir uns treiben lassen (3)
ich glaube an das Erbe (3)
mein Schweigen ist tödlich
du willst mich kennenlernen
deine zarten Augen anvisiert
könnte sie aus Versehen
mit dem Meißel heraus brechen/ herausreißen

An diesem Paradox
Ich bin nicht mitschuldig
erlaubt jemand anderem
in mich zu gleiten
Denn ohne Logik
werde ich gehen
so dem Teufel sowie
Engeln gleichen

Übersetzung von Stefan
(1) im Sinne von: allem schlechten im Menschen
(2) im Sinne davon, dass etwas trennbar ist auch wenn man es versucht
(3) diese drei Zeilen sind denke ich in dem Sinne, dass Geschwätz bzw. Tratschen einerseits extrem ansteckend ist und dabei auch negative Folgen haben kann, z. B. im Arbeitsleben, o. ä..

Jardin de Vienne • Der Garten Wiens

soon…

Deshabillez-moi • Entkleide mich

Entkleide mich, entkleide mich
Ja, aber nicht sofort, nicht zu schnell
erinnere dich mich zu begehren, zu wollen, mich zu fesseln (1)

Entkleide mich, entkleide mich
Aber nicht wie alle Männer, eilig
zunächst mal, das Aussehen

Jedes Mal, wenn ein Vorspiel
nicht unhöflich oder scheu sein
verschlinge deinen Blick auf mich
aber mit Zurückhaltung
so kann ich mich dran gewöhnen,
Stück für Stück …

Entkleide mich, entkleide mich
Ja, aber nicht sofort, nicht zu schnell
weißt mich zu hypnotisieren, zu einzuwickeln, zu einzufangen

Entkleide mich, entkleide mich
mit Feingefühl, Geschmeidigkeit und Takt
wählen die richtigen Worte
und deine Gesten
nicht zu langsam noch zu flink auf meiner Haut
das ist es, ich bin
zitternd und greifbar
deine gekonnte Hand, mach weiter

Entkleide mich, entkleide mich
Jetzt sofort, mach schneller schneller
erfahre es mich zu beherrschen, zu verbrauchen, zu verbrennen

Entkleide mich, entkleide mich
benimm dich wie ein Mann
sei ein Mann… und los!

Entkleide mich, entkleide mich
und du/ihr… entkleide/t dich/euch (2)

Übersetzung von Stefan
(1) entweder im Sinne von „Fesselspiele“ beim Sex oder iM Sinne von jemandem etwas spannenden erzählen

Share this tout le monde...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrPin on PinterestShare on RedditShare on VKEmail this to someone